Banner

Zentrale Verwaltung

Verwaltungsfachangestellte/r (m/w/d)



Umfang:
Vollzeit 
Vergütung:
TVA-L BBiG
Befristung:
Ausbildungsverhältnis
Beginn:
01.08.2023

Die TUK ist eine Campus-Universität am Stadtrand von Kaiserslautern mit rund 2.260 Beschäftigten und über 80 Auszubildenden. Wir sind einer der größten Arbeitgeber der Region und bieten Ausbildungsmöglichkeiten in 15 Berufsfeldern an. Jährlich erhält die TUK das Ausbildungssiegel der Industrie- und Handelskammer für eine fundierte und qualifizierte Ausbildung, die sich deutlich über das normale Maß hinaus engagiert. Regelmäßig gehören Auszubildende zu den besten Deutschlands, landes- als auch bundesweit.

Wir bieten:

- Ausbildungsentgelt von ca. 1.080,00 € brutto (steigend)
- Abschlussprämie von 400 €
- Jahressonderzahlung 95%
- Vergünstigte Fahrkarte für öffentl. Verkehrsmittel (Jobticket)
- 30 Arbeitstage Erholungsurlaub
- geregelte Arbeitszeiten (39 Std./Wo.)
- Freistellung für Prüfungsvorbereitung
- Betriebliches Gesundheitsmanagement

Ausbildungsinhalte:

  • Prüfung von rechtlichen Fragestellungen anhand verschiedener Rechtsvorschriften
  • Mitwirkung bei der Erstellung und Ausführung von Haushalts- und Wirtschaftsplänen
  • Sachverhalte ermitteln und prüfen
  • bei der Materialbeschaffung und -verwaltung mitwirken
  • Personalakten führen

Ausbildung und Anforderungen:

  • Ausbildungsdauer 3 Jahre
  • Zentrale Verwaltung der TU Kaiserslautern mit einem Wechsel der verschiedenen Abteilungen im mehrmonatigen Rhythmus
  • Eine 2-monatige Gastausbildung im kommunalen Bereich im 2. Ausbildungsjahr und eine 3-monatige Gastausbildung im 3. Ausbildungsjahr im kommunalen Bereich
  • Berufsbildende Schule II, Kaiserslautern
  • Ab dem 2. Ausbildungsjahr zusätzlich Unterricht am Kommunalen Studieninstitut Kaiserslautern
  • Teamfähigkeit
  • Lernfähigkeit
  • selbständiges, eigenverantwortliches Arbeiten
  • freundliches und aufgeschlossenes Auftreten
  • Fähigkeit zu abstraktem Denken
  • gutes sprachliches Ausdrucksvermögen
  • Interesse an Rechtsfragen
  • Sekundarabschluss I
  • In den Fächern Deutsch und Mathematik mindestens Note 3,0
  • Gesamtnotendurchschnitt des letzten Zeugnisses besser als 3,0
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung